Was sie von uns erwarten können

Zuverlässig, freundschaftlich, menschlich sein – zu unseren Patienten möchten wir ein vertrauensvolles Verhältnis aufbauen. Und ihnen dabei helfen, so selbstbestimmt bleiben zu können. Denn in vielen Fällen ist der Gang ins Pflegeheim vermeidbar. Das Team der häuslichen Krankenpflege „timm Pflege und  Gesundheit“ unterstützt pflegebedürftige Personen im Alltag, kümmert sich, koordiniert jeden einzelnen Schritt – vom Einkauf bis zur Blutzuckerkontrolle.

Wie wir ihnen helfen

Grundpflege:

Körperpflege, Hygienemaßnahmen, Mobilisation, Betten und Lagern, allgemeine Krankenbeobachtung, Kontrolle der Vitalzeichen (Blutdruck, Puls, Temperatur),
Pflegevisitationen im Auftrag der Pflegekasse

Behandlungspflege:

Verbände, Wundversorgung und Wundpflege, Dekubitusprophylaxe und Versorgung, Anus-Praeter-Versorgung (künstlicher Darmausgang), Tracheostomapflege und Tracheostomawechsel, Ureostoma, Katheterpflege und Katheterwechsel, Uringewinnung
/therapeutische Zwecke, Blutzuckerkontrolle, Injektionen, (z.B. Insulin), PEG Versorgung und Pflege, Portversorgung und Pflege, An- und Ausziehen von Kompressionsstrümpfen, Versorgung und Pflege von Pleura-Drainagen

Zusätzliche Angebote:

Betreuungsleistungen, Hausnotruf, Gedächtnistraining, Kochübungen, Spazierengehen, Einkaufservice, hauswirtschaftliche Versorgung, Palliativpflege und Sterbebegleitung

siehe auch rechte Spalte